| Förderverein und Stöberladen

Der Förderverein „Hilfe in Not“ ist für uns eine wichtige  Stütze!

Die Stiftung bedankt sich bei allen Mitgliedern des Fördervereins  herzlich für Unterstützung und Treue!

Fast 350 Mitglieder leisten mit ihrem Jahresbeitrag von derzeit 25 € eine bedeutende Fördergrundlage. Zahlreiche Einzelspenden oder höhere Beträge als Mitgliedsbeitrag verstärken zusätzlich unsere Fördermittel in erheblichem Umfang.

Werden auch Sie und Ihre Familie zum Jahresbeitrag von je 25 € Mitglied!
Antragsformular gibt’s hier

Bitte füllen  Sie das Antragsformulat aus und schicken Sie es an:

Hubert Klimmer

Vorsitzender des Fördervereins Stiftung „Hilfe in Not“

 

Tel: 06022 5260

Email: hubert.klimmer@t-online.de

Konto Förderverein Stiftung Hilfe in Not:
Sparkasse Miltenberg-Obernburg
IBAN: DE20 7965 0000 0501 6518 89

BIC: BYLADEM1MIL

Der Verein „Menschen helfen Menschen e.V.“ betreibt in Obernburg (neben der BFT-Tankstelle) einen Second-Hand Stöberladen und unterstützt mit den Einnahmen den Förderverein der „Stiftung Hilfe in Not“.

Hanne Kempf, Vorsitzende des Vereins, öffnet mit Ihren Kolleginnen den Stöberladen jeden Dienstag von 9:00 bias 12:00 und jeden Samstag von 9:00 bis 13:00.

Wenn Sie gut erhaltene Kleidungsstücke, Kinderspielsachen, Geschirr, Kleinmöbel, Schuhe, Bücher, Deko-Artikel usw. nicht mehr benötigen, können, Sie den Verein „Menschen helfen Menschen e.V.“ und damit auch die Stiftung Hilfe in Not unterstützen. Die Sachspenden können während der genannten Öffnungszeiten agegeben werden.

Gerne können Sie den Stöberladen auch telefonisch kontaktieren: 01525 706 7126.

Sie können den Stöberladen ist auch per e-mail erreichen:     stoeberladen.obb@gmail.com

Die Unterstützung der Fördervereins für die Stiftung

In den vergangenen Jahren konnte der Förderverein die Aktionen der Stiftung Hilfe in Not  immer mit erheblichen Beträgen  unterstützen:

März 2015 19.000 €

April 2016 10.600 €

April 2017   16.000 €

April 2018  25.000 €

April 2019 20.000 €

August 2020 38.000 €

Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern und Spendern.